start > Service > Projektüberwachung
Projektüberwachung

Wenn die Dinge mal wieder nicht so laufen, wie sie sollen,
liegt es oftmals an falscher oder fehlender Projektüberwachung.


Eine erfolgreiche Projektüberwachung gliedert sich in 3 Punkten


  1. Die operative Planung
  2. Die Regelung in Form von Projektkontrolle und Projektsteuerung
  3. Die Dokumentation mit fein gegliedertem Berichtswesen
     

Die operative Planung

Gerade bei Software-Projekten kann eine starre Planung oftmals tödlich für das Ergebnis sein.
Nur wer flexibel auf Änderungen reagieren kann und die Software-Entwicklung als kreativen und dynamischen Prozess ansieht,
kann auf Störgrößen wie Änderung des Funktionsumfangs, Zeitpunkt der Fertigstellung oder auch Veränderungen in den Resourcen
schnell und angemessen reagieren.
Nach eingehender Analyse des Projektaufwands und der zur Verfügung stehenden Resourcen kann die erste Timeline erstellt und
Projektkosten kalkuliert werden.

Die Projektkontrolle und Projektsteuerung

Über Erfolg oder Misserfolg eines Softwareprojekts entscheidet oftmals eine konsequenten Projektüberwachung.
Hierbei ist eine kontinuierliche Ist-Zustandsanalsye gefolgt von einem Soll-Ist-Vergleich unabdingbar. Abweichungen vom
Ist- zum Soll-Zustand müssen durch eine Ursachenanalyse geklärt werden.
Die Ursachenanalyse ist der Grundstein für die Projektplananpassung und Einleitung von geeigneten Gegenmaßnahmen.
Auch Maßnahmen zur Qualitätssicherung sind ein wichtiger Punkt in der Projektsteuerung.
Die wichtigsten Ziele der Projektsteuerung sind Einhaltung von Termin, Kosten, Leistungsumfang und Qualität.

Die Dokumentation mit fein gegliedertem Berichtswesen

Die Dokumentation und das Berichtswesen helfen frühzeitig Abweichungen zwischen Soll und Ist zu erkennen. Hierbei sollte strikt
zwischen der technischen Dokumentation und der Projekt-Dokumentation unterschieden werden.
Qualitätssicherungsberichte, Fortschrittsberichte und Meilenstein-Trend-Analysen helfen den Verantwortlichen das Projektziel nicht
aus den Augen zu verlieren und zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.


Wir begleiten Ihre IT-Vorhaben in allen Schritten. Von der Konzeption über den Test bis zur Installation und Inbetriebnahme.

Als externe Instanz haben wir einen unvoreingenommenen Blick auf Ihre Konzeption und können rechtzeitig Fehler erkennen,
die dem involvierten Entwicklerteam verborgen geblieben wären. Hierbei überprüfen wir bereits während der Konzeption auf
mögliche Schwachstellen, zukünftige Erweiterbarkeit sowie sicherheitsrelevante Lücken im Konzept.

In enger Zusammenarbeit mit Auftraggeber und Entwicklerteam erstellen und pflegen wir eine detaillierten Projektplan,
überwachen den Entwicklungsfortschritt und helfen bei auftretenden Problemen sowohl wirtschaftliche, als auch technische
Lösungen zu finden.

Durch kontinuierliche Überprüfung und Dokumentation der einzelnen, vorher festgelegten Entwicklungsschritte, sichern wir
Investitionen bzw. warnen rechtzeitig vor kritischen Verzögerungen und Problemen.

Wir versichern Vertraulichkeit zwischen allen Parteien und gegenüber Dritten zu.

Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Am besten nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.